Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Informationen zur Barrierefreiheit

Artikel

Tastatur mit Rollstuhlsymbol
Tastatur mit Rollstuhlsymbol© Colourbox.de
Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Die Botschaft ist bemüht, Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen zu unterstützen und ihnen insbesondere auch bei der Beantragung eines Reisepasses, eines Visums und bei anderen konsularischen Fragen die persönliche Vorsprache und den Kontakt zu den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Rahmen der baulichen Gegebenheiten zu erleichtern.

Behindertenparkplätze

Die Botschaft verfügt nicht über Besucherparkplätze. Im näheren Umfeld der Botschaft sind nur wenige Parkmöglichkeiten vorhanden.

Zugang zum Dienstgebäude der Botschaft

Der Zugang zur Pass- und Visastelle ist nicht barrierefrei. Ein gesonderter Zugang, z. B. über eine Rampe oder einen Aufzug, ist nicht vorhanden. Die Mitarbeiter/innen der Botschaft sind gerne bereit, bei der Überwindung der Treppen Unterstützung zu leisten. Eine rollstuhlgerechte Toilette ist nicht vorhanden. Bauliche oder technische Unterstützungen für blinde oder sehbehinderte Menschen sind nicht vorhanden.

Verwandte Inhalte